1/3

Kindergarten in Nürnberg - Boxdorf

 

Mehrfachbeauftragung

 

 

Das Ensemble Kirche - Pfarrhaus - Gemeindehaus wird durch das Gebäude des Kindergartens erst vervollständigt. Es umfaßt einen geschützten Raum, einen befestigten Platz zum Spielen, aber auch ein "grünes Wohnzimmer" für die gesamte Gemeinde - für Jung und Alt. Wie bisher wird der Kindergarten über den vertrauten Weg erschlossen.

 

Das zum Verkauf vorgeschlagene Grundstück wird von der Ostseite erschlossen. Jedes Doppelhaus hat eine eigene Garage. Nach Westen erstrecken sich die Gärten und reichen ungestört in ihrer Privatheit bis an den Kindergarten.