1/10

Wüst Raumgestaltung in Nürnberg

Geschäfts- und Bürohaus

 

Vordere Sterngasse 2a, 90402 Nürnberg

 

Bauherr:

Klaus Wüst Liegenschaftsgesellschaft GbR

 

 

solid-Preis

 

BDA-Preis Bayern, Besondere Erwähnung

 

Auszeichnung Guter Bauten BDA Franken, Anerkennung

 

 

Mit dem Neubau wird eine kriegszerstörte Blockecke auf der Lorenzer Altstadtseite neu definiert: eine fernwirksame Giebelseite zeigt zu den Platzfolgen der Nord-Süd verlaufenden Wegebeziehungen, die Traufseiten setzen vorhandene Höhen und Kanten im Übergang zu den Nachbargebäuden fort. Das Konzept einer ablesbaren, transparenten Architektur mit changierenden Paneelen unterschiedlicher Oberflächenstrukturen ist in seinen Proportionen und Gliederungen abgeleitet aus dem speziellen Ort. Dachlandschaft, Vordächer und Auskragungen suchen den zeitgemäßen Dialog mit ihrer historischen Nachbarschaft und eine Neuinterpretation ihrer Themen und Elemente.

 

Die drei Verkaufsebenen (1.UG-1.OG) sind im Innenraum über alle Geschosse durch eine zentrale Treppenlandschaft verbunden, nach außen öffnen sie sich als Schaufenster zur Stadt. Darüber liegen drei separat erschlossene Büroetagen und im obersten Dachgeschoß das Büro des Inhabers mit Dachgarten und einem großartigen Blick über die Dächer der Altstadt bis hin zur Silhouette der Nürnberger Kaiserburg.

 

 

Niederwöhrmeier + Kief

Freie Architekten BDA und Stadtplaner

Castellstr. 103   90451 Nürnberg

0911-6426282   buero@NKarchitekten.de