Niederwöhrmeier + Kief

Freie Architekten BDA und Stadtplaner

Castellstr. 103   90451 Nürnberg

0911-6426282   buero@NKarchitekten.de

1/13

Kindergarten in Langenzenn

 

Thüringer Straße 8, 90579 Langenzenn

 

Bauherr:

Stadt Langenzenn

 

 

Wettbewerb 1. Preis

 

Holzbau-Preis Bayern, Anerkennung

 

Wettbewerb Ziegelbauten, Preis

 

Architektouren der Bayerischen Architektenkammer

 

 

Der Kindergarten im Neubaugebiet versteht sich nicht als ein auf den Maßstab der Kinderwelt verkleinertes Erwachsenenhaus, sondern als ein verspieltes, gebautes "Fabelwesen", das zwischen den Wohnhäusern der Eltern schon von ferne zu erkennen ist.

 

Die fünfgruppige Anlage ist auch jeweils als zwei- und dreigruppige Einheit getrennt bespielbar. Durch die Längsausrichtung werden gleiche Qualitäten für alle Gruppenräume nach Süden zu eigenen Freibereichen mit Holzterrassen und Gärtchen geschaffen. Die Nebenräume bilden nach Norden eine energetische und auch nachbarschaftliche Pufferzone. Den Eingang markiert ein großer Ziegelhut mit blau glasierter Spitze und Windspiel als Merkzeichen zwischen malerischen alten Obstbäumen. Im Inneren verbindet eine lange, differenzierte Halle alle Bereiche, die auch für Schlechtwetterspiele und in Verbindung mit dem Mehrzweckraum für Veranstaltungen Raum bietet.